Newsflash

Vespa Club Ausserfern nun beim Dachverband:
Seit kurzem sind wir Mitglied beim Dachverband ’’ Vespaclub Austria’’ und damit der zweite offiziell eingetragene Vespaclub in Tirol. Wir freuen uns schon auf eine gute Zusammenarbeit!

 
Home arrow Tipps & Tricks
Vespa Tuning - Die Optimierung des Kult-Rollers PDF Drucken
Geschrieben von Andreas Friedl   
Seit ihrer erstmaligen Vorstellung im Jahre 1946 hat sich die Vespa, der legendäre Motorroller des italienischen Herstellers Piaggio, zu einem wahren Kultobjekt entwickelt. Aus kleinsten Anfängen hat sich die aus einem einzigen Modell mit einer bescheidenen Motorisierung hervorgegangene Vespa inzwischen zu einer beachtlichen Modellfamilie entwickelt, die sowohl für den Alltagsverkehr als auch für sportliche Ambitionen das richtige Fahrzeug enthält.
Weiter …
 
Einstellhilfen PDF Drucken
Geschrieben von Daniel Friedl   

Hier haben wir einige wichtige Einstellhilfen für deinen Vespa - Oldtimer zusammengestellt. Bitte diese Einstellarbeiten nur vornehmen, wenn du bereits Erfahrungen beim Vespaschrauben gesammelt hast, im Zweifelsfall wende dich an fachkundige Personen.

Einstellen der Bremsen:
Vor dem Einstellen der Bremsen die Vespa auf den Mittelständer heben. Anschließend die Einstellschraube der Bremse so justieren, dass sich das Rad im Stand frei drehen läßt. Ob du die Bremse richtig eingestellt hast, kannst du erkennen, wenn die Bremswirkung unmittelbar nach Betätigung des Bremshebels eintritt.

Weiter …
 
An- und Verkauf einer Vespa PDF Drucken
Geschrieben von Daniel Friedl   

An- und Verkauf einer Vespa:

Vor der Anschaffung eines Vespa Kultrollers muss man sich die Frage stellen, für welches Vespamodell man sich entscheidet. Aufgrund der langen Vespageschichte gibt es Oldtimer, Youngtimer oder moderne Automatikroller. Ob klassich rund oder mit moderner Technik, das zeitlose Design einer Vespa erregt immer Aufsehen. Als Entscheidungshilfe kannst du unter unseren Restaurationen oder den Links weitere Informationen sammeln. Sollten wir dich nun neugierig an einem Kauf oder Verkauf gemacht haben und noch Fragen offen sein,  unterstützen wir dich gerne in speziellen Fragen des Vespakaufs!  Schreib uns doch einfach eine E-Mail!

 
Arbeiten bei Serviceintervall PDF Drucken
Geschrieben von Daniel Friedl   

Vespaservice nicht vergessenNicht nur beim Auto sondern auch beim Kultroller, kann man beim Service viel Zeit und Ärger sparen! Auch die Geldtasche atmet bei unseren Tipps zum Serviceintervall auf. Um einen verlässlichen Betireb deiner Vespa zu gewährleisten, haben wir einige Tipps zum Serviceintervall zusammengestellt. 

  • hartnäckige Verschmutzungen mit einer Drahtbürste reinigen
  • Schmiernippel der Vorderradnabe reinigen und nachfüllen
  • Seilzüge schmieren oder gegebenenfalls austauschen
  • Defekte Glühbirnen sollten umgehend gewechselt werden. Da man sonst bald im Dunkeln fährt. Bei Totalausfall der Glühbirnen empfiehlt es sich eine "Hirabira" (Stirnlampe) mitzuführen.
Weiter …
 
Grundausstattung für jede Vespaausfahrt PDF Drucken
Geschrieben von Daniel Friedl   

Bei jeder Ausfahrt solltest du in deinem Oldtimer folgendes Bordwerkzeug für Notfälle mitführen:

  • Zündkerzenschlüssel
  • Ersatzzündkerze
  • Reifenklebeset
  • Luftpumpe
  • Gabelschlüsselset (7 – 13)
  • Es empfiehlt sich ein 13er Steckschlüssel um die Felgenmuttern leichter zu öffnen.
  • Ersatzseilzüge und Klemmnippel (für Bremse, Gangschaltung sowie Kupplung)
  • Mischöl für einen 2-Takt-Motor, da es nicht alle Tankstellen verkaufen
  • Messbecher für richtiges 2-Taktgemisch
  • Schraubenzieher sowie Zangen dürfen auch nicht fehlen
  • Kleine Vespa-Apotheke (STVO)