Newsflash

Anfang Dezember haben wir unser neues Vereinslokal bezogen. Uns wurde die Möglichkeit geboten, einen Teilbereich der Werkstatt im „Haus der Vereine“ anzumieten und nach ein paar Umbau- und Malerarbeiten war unser neues „Clublokal“ schnell eingerichtet. Hier gehts zum kompletten Bericht.

 
Home
Vespa Tuning - Die Optimierung des Kult-Rollers
Geschrieben von Andreas Friedl   
Seit ihrer erstmaligen Vorstellung im Jahre 1946 hat sich die Vespa, der legendäre Motorroller des italienischen Herstellers Piaggio, zu einem wahren Kultobjekt entwickelt. Aus kleinsten Anfängen hat sich die aus einem einzigen Modell mit einer bescheidenen Motorisierung hervorgegangene Vespa inzwischen zu einer beachtlichen Modellfamilie entwickelt, die sowohl für den Alltagsverkehr als auch für sportliche Ambitionen das richtige Fahrzeug enthält.
Weiter …
 
Vespa Club Ausserfern - Rollendes Dolce Vita
Geschrieben von Sabine Pfanner   

Vespa Club Ausserfern - Rollendes Dolce VitaRollendes Dolce Vita. Das italienische Kult-Modell der 50-er Jahre hat auch in Reutte seinen Liebhaber-Club gefunden: Erst im März 2004 gegründet, frönen derzeit bereits 34 eingetragene Mitglieder im Verein Vespa-Club-Außerfern unter dem Namen „Die Roller“ ihrem motorisierten Hobby. Der Großteil der Vespa- und Lambrettaroller wurde mit viel Liebe und Begeisterung eigenhändig restauriert, womit jede einzelne „Maschine“ natürlich einen unschätzbaren, persönlichen Wert erlangt hat. Der Verein „Die Roller“, bezweckt die Pflege des Motorsports mit Motorrollern der Marken Vespa und Lambretta und deren Instandhaltung und Renovierung. Fixpunkte der Vereinstätigkeit sind Vorträge, Versammlungen, gesellige Zusammenkünfte sowie natürlich gemeinsame Ausfahrten und Ausflüge. Vielen Dank an das Team vom "Reuttener", sie haben uns diesen Artikel zur Verfügung gestellt. Monatlich stattfindende Clubabende, an denen anfallende Themen besprochen und Tipps und Tricks rund um‘s „Flottmachen“ der Roller ausgetauscht werden, finden immer großen Anklang. Die Zahl der Mitglieder ist seit ihren Anfängen schnell von sechs Gründungsmitgliedern auf 34 begeisterte Anhänger gestiegen. Die kleine, aber feine Clubadresse, im Juni 2005 eingeweiht, befindet sich in Reutte. Neue „Mitroller“ sind herzlich willkommen - einzige Voraussetzung ist das Besitzen eines Vespa- oder Lambrettarollers oder zumindest das Interesse an diesem nostalgischen Gefährt. Wer einmal mitfahren möchte - nach Absprache kein Problem. Anruf und Anmeldung genügen, und schon kann‘s losgehen! Hier gehts weiter zu den Kontaktdaen des Vespa-Club Außerfern. Vielen Dank an das Team vom "Reuttener" für diesen tollen Bericht